Frauentreff

Einsatz beim 33. Nikolausmarkt 2018

20 Jahre Frauentreff St. Georg - Itzum!

Nachdem unsere Kinder dem Alter des Kindermessfeierns, Martinsandachts- und Weihnachtskrippenspiels sowie der Sternsingerzeit entwachsen waren, gab es für uns Mütter aus St. Georg keinen Grund mehr, sich monatlich mindestens ein Mal zu treffen, um die oben genannten Aktivitäten zu planen und vorzubereiten.

Aber - wir wollten gern weiterhin miteinander Kontakt haben, der über ein Treffen nach dem Gottesdienstbesuch oder gar im Supermarkt hinausging.

Also haben wir kurzerhand den "Frauentreff St. Georg - Itzum" ins Leben gerufen.

Am 3.11.1999 haben wir uns das ersten Mal im Pfarrheim getroffen und seitdem treffen wir uns jeden 1. Montag im Monat zu den verschiedensten Aktivitäten.

Wir unternehmen gemeinsame Wanderungen, veranstalten Spieleabende, basteln, gehen ins Theater oder Kino, besuchen Dom und Dommuseum mit Führung und laden verschiedene Referenten ein. So haben wir uns unter anderem über Fußreflexzonen informiert, waren in verschiedenen Kräutergärten, haben uns über die Stärkung der Rücken- und Nackenmuskulatur fachmännisch beraten lassen. Zum "traditionellen" Programm gehört das gemeinsame Kekse-Backen im Advent, die Grünkohlwanderung im Januar/Februar, das Rosenmontag-Feiern mit Gruselwichteln. Aber auch besinnliche Veranstaltungen wie das Einstimmen auf die Fasten- oder Adventszeit stehen auf dem Programm. Auch haben wir in der St. Georg-Kirche Mai- und Kreuzwegandachten gestaltet. Ebenso sind wir bei der Durchführung des Nikolausmarktes aktiv im Einsatz. Folglich ist das Programm jedes Jahr schnell gefüllt.

"Offiziell" nehmen zur Zeit 19 Frauen aus Itzum und Umgebung im Alter von 50 bis 70 Jahren an den einzelnen Veranstaltungen teil. Manchmal sind wir mehr, manchmal weniger, je nach Zeit der einzelnen. Aber auch wenn sich nur 9 oder 10 Frauen treffen, tut das der Stimmung keinen Abbruch. Termin und Programm der einzelnen Veranstaltung wird stets in den Gemeindemitteilungen bekannt gegeben.

Zum 20-jährigen Bestehen planen wir am 11.3.2019 um 18.30 Uhr einen gemütlichen Abend im Pfarrheim von St. Georg. Zu diesem Abend werden mit dem bei uns üblichen Weihnachtswünschen auch alle diejenigen eingeladen, die verzogen sind oder aus anderen Gründen nicht mehr an unseren Veranstaltungen teilnehmen konnten.

Natürlich freuen wir uns - wie immer - über neue Gesichter mit neuen Ideen und Inspirationen! Wir sind für alle Damen Hildesheims offen! Trauen Sie sich doch!

Für alle 19 Aktiven stellvertretend: Erna Imbery, Christa Malorny, Heidi Marquardt

 

Treffpunkt

(Ort und Zeit)

Wir treffen uns an jedem ersten Montag des Monats. Die genauen Zeiten der einzelnen Treffen stehen jeweils im Wochenbrief der Pfarrgemeinde. 

Ansprechpartnerinnen:

Christa Malorny (05064-8281)

Heidi Marquardt

 

 

 

Abendliche Grünkohlwanderung im Fackelschein

Der Frauentreff hatte am 07.02.2018 die ganze Gemeinde zu einer abendlichen Grünkohlwanderung entlang der Innerste nach Itzum eingeladen. Nicht die ganze Gemeinde, aber doch über zwanzig Frauen und Männer hatten sich am Kehrwiederturm eingefunden. Nach dem Entzünden der Fackeln führte der Weg bei gutem winterlichen Wetter auf dem Innerstedamm nach Marienburg, wo auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer köstlicher Braunkohl mit Bregenwurst wartete. Den hatten sich auch alle nach der Wanderung verdient. Bei diversen Getränken und netten Gespächen verging dieser gelungene Abend wie im Fluge. –wr-