Mit Nachhaltigkeit, Ideenreichtum und Engagement beginnt die Reise im Kindergarten St. Joseph am Mittwoch, den 22.06.2022

Man nehme Euro-Paletten, alte Stühle, entsorgte Autoreifen, Holzlatten und ein paar Schrauben und Winkel ....
Die Freude war bei den Kindergartenkindern am Mittwoch, den 22. Juni sehr groß, denn ein neues Spielgerät aus Altbeständen wurde auf dem Außengelände platziert.

Bereits vor längerer Zeit bemühte sich eine Kollegin der Einrichtung um entsorgte Euro-Paletten, die ´´Werk-Zutaten´´ wurden durch alte, ausrangierte Stühle ergänzt, ein rotes Lenkrad war noch im Kindergarten aufzufinden, nun befinden sich lediglich 4 Autoreifen in der ´´Warteschleife´´.
Gestern wurden alle Bauteile vom Hausmeister zusammengefügt und das neu entstandene ´´Schmuckstück´´ befand sich noch in der Werkstatt, heute wurde es -sehr zur Freude reiselustiger Kinder- auf dem Außengelände platziert.
In einer kurzen Zusammenkunft aller anwesenden Kinder wurde kurz erörtert, welche Dinge beim Spiel zu berücksichtigen sind, und schon konnte die Reise losgehen, wenn auch vorerst noch ohne Reifen (aber das störte die Jungen und Mädchen nicht so wirklich).

Viel Spaß beim Busfahren!-kr-wr-